unsere

Philosophie

Wir,

die Mitarbeiter/innen der MetrumBerlin gGmbH,
sind Experten
für die Entwicklung und Durchführung von Hilfen
für Menschen
mit besonderem Unterstützungsbedarf.

Wir erarbeiten individuelle Lösungen
über Systemgrenzen hinweg,
arbeiten mit vielfältigen Kompetenzen
aus unterschiedlichen Professionen
nach den Qualitätsstandards des Berliner Rahmenvertrages Jugend.

Wir stellen uns zeitnah auf veränderte Anforderungen ein und
erproben neue und kreative Ansätze.

Wir sind ein Motor für Innovationen, achten und respektieren
die Selbstbestimmung unserer Klienten, die
die Verantwortung für ihr Handeln tragen.

Wir sichern Verbindlichkeit, Kontinuität und Transparenz,
orientieren uns in unserer inhaltlichen Arbeit und
in unserem pädagogischen Selbstverständnis an
einem ressourcenorientierten und systemischen Ansatz.

Wir sind in unserem Handeln von
einem humanistischen Menschenbild geprägt.
Damit verbinden wir vor allem
die Wertschätzung und Empathie gegenüber
den von uns betreuten Kindern, Jugendlichen und Familien.





Geschäftsstelle

 

Peter-Huchel-Str. 39/39a

12619 Berlin

Fon: 030-99275812

Fax: 030-99278147


Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Hellersdorf Nord
„Haus an der Kastanienallee”

 

Frau Reichenkron

Kastanienallee 53-55

12627 Berlin

Fon: 030-99278777

Fax: 030-99278778

Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Hellersdorf Süd/Kaulsdorf „Unter einem Dach"

 

Frau Blosat

Peter-Huchel-Straße 39/39a

12623 Berlin

Fon: 030-99278950

Fax: 030-99278951